Tipps zum Thema Wandern, Trekking & Outdoor von ADLER

Alpen Panorama & Outdoor Kleidung

Die perfekte Ausstattung für Ihre Wandertour

Herbstzeit ist Wanderzeit! Schon seit Langem gehört der Wanderurlaub zum Freizeitvergnügen der Deutschen. Ob Wandern mit Familie, Solotour oder gemeinsamer Trekkingurlaub mit Freunden – wenn alles grünt und blüht, wird die Freizeitgestaltung unter freiem Himmel zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Das Zwiebel-Prinzip

Damit der Spaß in der Natur nicht getrübt wird, ist auch die richtige Bekleidung entscheidend. Das bewährte Zwiebelschichten-Prinzip sichert, dass Sie sich schnell veränderten Wetterbedingungen anpassen können. Bis die Körpertemperatur „auf Betrieb“ ist, tragen Sie etwa eine Schicht mehr, die Sie leicht ablegen können, wenn der Puls sich erhöht hat oder es zum steilen Anstieg geht. Während ausgedehnter Pausen wiederum sollte auf wärmende Schichten geachtet werden, denn auch im Sommer kann es in höheren Lagen merklich windig und kühl werden.

Wanderurlaub
Klassische Outdoorbekleidung besteht aus kombinierten Schichten mit jeweils unterschiedlichen Eigenschaften. Grob unterteilen lassen sich die Basisschicht, die eng am Körper liegen und Schweiß ableiten sollte, eine oder mehrere Zwischenschichten mit unterschiedlicher Isolationswirkung, die sich den Klimabedingungen gemäß wechseln lassen sollte, sowie eine wind- und wasserdichte Oberschicht. Ein Outdoor Shirt, das Feuchtigkeit schnell nach außen transportiert und dauerhaft gut isoliert, ist eines der wichtigsten Teile Ihrer Trekkingbekleidung. Eine ideale und schnell zu wechselnde Zwischenschicht sind eine Outdoor Weste, ein Outdoor Hemd oder ein einfacher Fleece Pullover. Ob kurze oder lange Outdoorhose entscheiden Ihr Geschmack, die klimatischen Bedingungen Ihres Reiseziels und der Aufbau der Trekkingreise. Das wichtigste an einer Outdoorjacke als funktionaler Oberschicht sind ihre wind- und wasserdichten Eigenschaften, eine variable Kapuze sowie ausreichend Taschen.

Für Damen empfiehlt sich auf einer sommerlichen Trekkingreise etwa eine Kombination aus einer leichten Outdoor Funktionsbluse über einem engen Shirt, eventuell ein Fleeceshirt und dazu eine Softshelljacke. Sportliche Caprihosen oder 3/4 Hosen sind im Sommer komfortabel. Letzteres gilt auch für Männer Shorts, die über einem engen Shirt auf modische Funktionshemden aus unserem Sortiment zurückgreifen dürfen. Eine Funktionsweste bietet zusätzlichen Stauraum.

Die richtige Ausstattung – auch für den Rucksack

Ausrüstung für eine Wanderung
Nicht zu vergessen ist neben einem perfekt geeigneten Schuhwerk auch die Grundausrüstung für den Rucksack, die immer
– eine Wanderkarte oder
– ein GPS-Gerät
– ausreichend Snacks und Getränke
– eine Erste-Hilfe-Ausrüstung
– bei über 2500m Höhe auch im Sommer Mütze und Handschuhe
– ein Handy sowie
– Blasenpflaster und
– Sonnenschutz
beinhalten sollte.

Und wo soll die Reise hingehen?

Es gibt eine Vielzahl an Touren für jeden Erfahrungsstand und Fitnesstyp. Touren in ganz Deutschland auch für ein kleines Budget bietet der Deutsche Alpenverein an. Wer Deutschland eigenständig erkunden möchte findet viele Tipps, Karten und Magazine auf Wanderbares-Deutschland.de. Wie wäre es zum Beispiel mit einem der 2013 neu zertifizierten Qualitätswege? Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Hier unsere Outdoor-Marken:

Roadsign für Damen
Eibsee für Damen
Eibsee für Herren

> Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.