Grau und Rosé: angesagte Farbkombination für die kommende Saison

Rosé und grau - die Trendfarben des Spätsommers
Der Spätsommer steht vor der Tür und mit ihm auch neue, trendstarke Schnitte und angesagte Farbkombinationen. Dieses Jahr sind es vor allen Dingen die Farben Grau und Rosé, die aus der Mode nicht wegzudenken sind. Egal ob Sie sich für ein gemütliches Treffen mit einer Freundin im Café, einen lässigen Stadtbummel oder einen entspannten Spaziergang entscheiden, für jeden dieser Anlässe machen Sie in einem Outfit in den Farben Grau und Rosé eine gute Figur. Entdecken Sie jetzt einen Look in den Trendfarben des Spätsommers!

Bluse
Die 3/4-Arm-Bluse der Marke Via Cortesa ist erstes wesentliches Element des Grau/Rosé-Looks. Der All-Over-Print und der raffinierte Rundhalsausschnitt mit Band sind echte Highlights des Oberteils. Der modische Schnitt mit einem hinten abgerundeten Saum macht es besonders trendy. Auch die Materialwahl spricht für diese Bluse: Viskose lässt Ihre Haut auch bei etwas höheren Temperaturen im Spätsommer atmen.

Hose
Für den Akzent in Rosé sorgt diese modische Hose, ebenfalls von Via Cortesa. Der luftige Schnitt und das verwendete Baumwollmaterial machen Sie zum perfekten Begleiter für den Spätsommer. Die sichtbare Knopfleiste ist ein raffiniertes Detail, was das Erscheinungsbild der Hose maßgeblich zum Positiven beeinflusst.

Ballerinas
Komplettiert wird der Look mit diesen grauen Ballerinas von Rieker. Darin werden sich nicht nur Ihre Füße wohlfühlen! Die Schuhe zeichnen sich vor allem durch ihre modische Optik mit tollen Details aus: die rockigen sowie metallischen Effekte und Elemente schaffen einen stimmigen Look. Das trendige Aussehen der Ballerinas wird durch das zierliche Lochmuster an der Seite komplettiert. Einfach reinschlüpfen und wohlfühlen!

> Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.