Authentische Mode einer außergewöhnlichen Frau – Birgit Schrowange

Birgit Schrowange ist eine der bekanntesten deutschen Fernsehmoderatorinnen und seit Jahren Adlers Modebotschafterin. Schon letztes Jahr hat sie mit ihrem Kurzhaarschnitt in natürlichem Grau für Furore gesorgt. Nun hat die stilsichere Moderatorin, die seit Kurzem auch ein eigenes Personality-Magazin herausbringt, eine eigene Modekollektion bei Adler Mode. Birgit Schrowange setzt Trends – zu mehr Authentizität und mehr Lust zu leben.
 

Vom Bauernhof ins Fernsehen

 
Dass die mittlerweile Sechzigjährige wohl nie zum alten Eisen gehören wird, wird schnell klar, wenn man sich ihre Karriere ansieht. Birgit Schrowange wuchs mit ihren Geschwistern behütet auf einem Bauernhof in Nehden bei Brilon im Sauerland auf. Nach dem Besuch einer christlichen Realschule schloss sie eine Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notargehilfin ab, bevor es sie schließlich zum Fernsehen zog.
Mit 19 Jahren begann sie als Redaktionsassistentin beim Westdeutschen Rundfunk in Köln und nahm Schauspielunterricht. Nach fünf Jahren wechselte sie als Programmansagerin zum ZDF und wurde dort nicht zuletzt durch ihr ansteckendes Lächeln bekannt und beliebt. Mit viel Ehrgeiz und Stärke sicherte sie sich in der damaligen Männerdomäne ihren Platz. Moderationen für Sendungen wie „Aktuelle Stunde“, „Extra – Das RTL-Magazin“ oder „Life! Die Lust zu leben“ sowie einige TV-Serienrollen folgten. Auch als Autorin zweier autobiografischer Bücher und als Schlagersängerin hat sich Schrowange schon betätigt. Mit einem eigenen Lifestyle-Magazin und nun auch einer Modekollektion stellt sich die Powerfrau neuen Herausforderungen.
 
Vorab: Birgit Schrowange Kollektion
 

Die eigene Modekollektion

 
Wie aus dem Ei gepellt und dabei trotzdem nahbar, so kennen wir Birgit Schrowange. Durch ihr Gespür für Stil und Mode wurde sie bereits 2006 zur Modebotschafterin von Adler Mode. Nun hat sie mit Adler ihre erste eigene Kollektion herausgebracht. Die 22-teilige Kollektion beweist einmal mehr Schrowanges Sinn für authentische und tragbare Mode. Dabei ist ihr besonders wichtig, dass die Mode Lebenslust ausdrückt und immer wieder neu kombiniert werden kann.
 

Mit Herz und Engagement

 
Birgit Schrowange, selbst Mutter eines volljährigen Sohns, engagiert sich stark für Kinderhilfsprojekte. Sie unterstützt u. a. die Deutsche Kinderkrebsnachsorge in Tannheim, das Kinderhilfswerk Arche, das Kinderhospiz in Olpe und die RTL-Kinderhäuser. Für dieses Engagement wurde Schrowange bereits mit der Verdienstmedaille des Bundesverdienstkreuzes ausgezeichnet.

> Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.