Eine Bluse, drei Looks

1 Bluse 3 Looks | ADLER Modemagazin
Unifarbene oder gestreifte Blusen sind das perfekte Basic für den Herbst: Sie sind schlicht, stilvoll und unglaublich wandelbar. Mal casual, mal business-like oder elegant für den Abend – die modischen Allrounder lassen sich in den unterschiedlichsten Styles in Szene setzen. Wir haben da ein paar Ideen, wie Sie mit Ihrem neuen Lieblingsstück einen perfekten Übergangs-Look zaubern.
 

Outfit 1: Cooler Denim-Look


Casual und dennoch edel ist die Kombination von einer weißen Bluse mit einer Five-Pocket-Jeans. Superlässig wirkt der Denim-Look, wenn Sie die Bluse nur an einer Stelle locker in den Bund stecken und die Taille zusätzlich mit einem Gürtel betonen.
 
Praktischer Nebeneffekt dieses kleinen Styling-Tricks: Die Figur wird gestreckt und die schmalste Stelle des Körpers betont. Dazu passen ein dunkelblauer Blouson, ein kuscheliges Nickituch und sportliche Sneaker.
 
Extra-Tipp für Frostbeulen: Dieser Look ist wie gemacht, um an kühleren Tagen noch einen Pulli mit V-Ausschnitt darüber zuziehen. Wichtig: Kragen, Ärmel und der Bund der Bluse sollten unbedingt unter dem Pulli hervorblitzen.
 

Outfit 2: Modernes Office-Outfit


Im Business ist eine unifarbene Bluse immer eine Bank. Und richtig gestylt wirkt sie alles andere als bieder. Modisch ganz vorne spielen Sie derzeit mit, wenn Sie unter die Bluse einen dünnen Rollkragen-Pullover ziehen. Noch einen dunklen klassischen Blazer und eine Stoffhose mit Bügelfalte dazu – schon steht ein stilsicheres Office-Outfit, das kompetent und edel wirkt.
 
Besonders trendy ist in dieser Saison die Kombination von Dark-Colours mit erfrischendem Eisblau.
 
Styling-Alternative: Absolut bürotauglich sind auch locker geschnittene Blusen mit feinen Längsstreifen. Die kaschieren geschickt kleine Problemzonen und haben einen wunderbaren Schlank-Mach-Effekt.
 

Outfit 3: Glam-Rock am Abend


Ausgehfein wird der weiße Blusenklassiker im Zusammenspiel mit einer schmalen Ottoman-Hose, aufregenden Highheels und einem schwarzen Blazer. Für Furore auf dem modischen Parkett sorgen derzeit Longblazer mit raffiniert geshoppten Ärmeln. Die sehen nicht nur umwerfend aus, sondern überspielen auch geschickt das eine oder andere Kilo zu viel. Und mit einer kleinen Schultertasche, die crossbody getragen wird, stellen Sie ihr modisches Format zusätzlich unter Beweis.
 
Glamour-Tipp: Um den rockigen Charakter des Outfits zu unterstreichen komplettieren Sie das Outfit am geschicktesten mit einem edgy Nietengürtel und silberfarbenen XXL-Ohrringen oder einem Statement-Ring.
 

Blusen Inspirationen

 

> Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.