Einer für alles: Der Multi-Look

Der Multi Look
 
Jede Frau kennt sie: Diese Tage, an denen sich die Termine gegenseitig die Türklinke in die Hand geben. Job, Verabredung in der Mittagspause, Arzttermin, Elternabend, Geburtstagsfeier bei Freunden – manchmal bleibt einfach keine Zeit, das Outfit zu wechseln. Kein Grund für Fashion-Blues: Einen stressigen Tag muss man Ihnen und Ihrem Look nicht ansehen. Durchdacht kombinierte Multi-Looks sind mit einigen wenigen Handgriffen wandelbar und sorgen für einen modischen Auftritt in beinahe allen Lebenslagen. Wir zeigen Ihnen zwei Beispiel-Looks, in denen Sie solche Tage ganz stilvoll meistern.
 

Der Businesslook für alle Fälle

 
Die goldene Fashion-Regel für vollgepackte Tage? Immer so seriös wie nötig! Egal, ob es sich um einen Tag im Büro, einen Termin bei der Bank oder ein Geschäftsessen handelt: Ein schlichter aber eleganter Businesslook eignet sich hervorragend als Basis und lässt sich mit wenigen Handgriffen up- oder downdressen.
 

Eine dunkle Stoffhose oder ein Bleistiftrock und eine Bluse sind die Key-Pieces des Outfits. In hohen Schuhen machen Sie beim Businesstermin oder After-Work-Veranstaltungen eine gute Figur. Pumps den ganzen Tag finden Sie unpraktisch? Sehen wir auch so! In eine große Lederhandtasche packen Sie einfach ein zweites Paar Schuhe. Flache Loafers oder Ballerinas – je nach Wetterlage – sorgen für mehr Flexibilität und verleihen dem Look im Handumdrehen eine legerere Note. Ein Jäckchen schafft einen ähnlichen Effekt: Ein Blazer oder ein Feinstrickjäckchen wirken elegant, eine Jeans- oder Bikerjacke hingegen gibt dem Businesslook einen stylischen Casual-Twist.
 

Casual kann mehr als Freizeitlook

 
Wenn es in Ihrem Job keinen allzu strengen Dresscode gibt, können Sie den Look auch legerer halten. Als Grundregel gilt: Je hochwertiger und schlichter die Hauptteile gehalten sind, desto einfacher wird auch ein Casual Outfit im Nu aufgestylt. Morgens schlüpfen Sie in dunkle Jeans und ein bequemes aber schickes Blusenshirt. Eine echte Geheimwaffe sind dazu die aktuell so angesagten Sneakers im Metallic-Look – das stylische Schuhwerk spart Ihnen bei vielen Anlässen die hohen Hacken. Wer es etwas eleganter mag, wählt Kitten Heels oder Leder-Stiefeletten.


 
Mit einem Revers-Blazer – ganz egal, ob klassisch tailliert oder im coolen Boyfriend-Style – verleihen Sie dem Look sofort eine seriösere Note und machen dadurch sowohl im Büro als auch abends im Restaurant eine gute Figur. Mit im Gepäck haben Sie im besten Fall auch einen langen Cardigan oder ein angesagtes Cape. Im Tausch gegen den Blazer wirkt der Look so nicht nur lässiger, sondern wird auch super gemütlich – ideal für ein Kaffee-Date mit der besten Freundin oder zum Erledigen der Einkäufe.
 
Extra-Tipp: Eine Statement-Kette sorgt für einen glamourösen Eye-Catcher in jedem Casual-Look.
 

> Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.