Frühlingsgefühle mit der neuen Kollektion von Viventy

Viventy - neue Kollektion
 
Der Februar ist da – und mit ihm auch die Lust auf Frühlingsstimmung. Ist der Karneval einmal vorbei, sehnen wir uns nach wärmeren Temperaturen. Doch bis es in einigen Wochen so weit ist, bringt die neue Kollektion von Viventy mit leichteren Stoffen, zarten Farben und angesagten Blütenprints Frühlingsgefühle in unseren Alltag. So wird selbst der tristeste Wintertag zum Gute-Laune-Garant!
 

Crêpe-Kleider: die erste Beinfreiheit des Jahres

 
Kein anderes Kleidungsstück gibt uns ein so frühlingshaftes Gefühl wie das Kleid. Auch im Winter ist der eigentlich beinfreie Look angesagt – Thermostrumpfhosen und -leggins sei Dank! So bleiben die Beine wohlig warm, ohne auf feminine Kleider und Röcke verzichten zu müssen. Kombiniert mit einem langen Cardigan und farblich harmonierenden Stiefeletten ist ein unifarbenes Crêpe-Kleid der ideale Begleiter fürs Büro oder das Kaffee-Date mit der besten Freundin. Doch auch im aktuellen Blüten-Trend kommt das Crêpe-Kleid gut zur Geltung. Kreieren Sie beispielsweise mit einer coolen Bikerjacke einen Stilbruch zum Blümchenkleid, um Modekompetenz zu beweisen.
 

Verspielte Blusen: Zwiebel-Look statt Grobstrick

 
Auch wer lieber Hosen trägt, muss auf frühlingshaften Flair nicht verzichten. Zartere Stoffe wie Chiffon und Viskose lösen winterlichen Grobstrick und Co zur Jeans ab. An kühlen Tagen tragen wir jetzt wieder den Zwiebel-Look, statt auf einzelne, dicke Kleidungsstücke zu setzen. Ideales Key-Piece? Fließende Blusen mit verspielten Details! Egal, ob Sie der Typ für florale Muster, Minimalprints, Raffungen oder den Lagen-Look sind: Die neue Kollektion von Viventy hält für jederfrau die richtige Bluse bereit. Kombiniert zu Stoffhosen wie Chinos ist dieser Look absolut bürotauglich, zur Jeans entsteht ein femininer Freizeitlook.
 


 

> Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.