O’zapft is – Die schönsten Trachten & Volksfeste

Sowohl Touristenmagnet als auch Heimatverbundenheit, sowohl rauschende Feste als auch Familienaktivität und ebenso trendy wie traditionell: Deutschland, seine Volksfeste und Trachten gehören zusammen wie Venedig und der Karneval. Dirndl und Trachtenmode sollten daher in keinem Kleiderschrank fehlen. Anlässe gibt es genügend: Wir stellen Ihnen heute die schönsten Volksfeste im Spätsommer und Herbst vor. Auf in die zünftige Zeit!
 

Die neue Trachtenmode

 

Ein Prosit im Spätsommer

 
Bis zum 14. August können Sie eines der fünf größten Volkfest erleben: Das nordrhein-westfälische Herne lädt ein zur Cranger Kirmes. In Herne stehen der traditionelle Pferdemarkt und zahlreiche Familienaktivitäten im Mittelpunkt, denn es gibt nirgendwo sonst so viele Fahr- und Laufgeschäfte – Bierzelt gibt es dagegen nur ein einziges.
 
Mehr Bierzeltkultur können Sie im niederbayerischen Straubing erleben. Hier findet von 12. bis 22. August das Gäubodenvolksfest statt. Sieben Festzelte, ein Vergnügungspark und rund 1,4 Millionen Besucher sorgen für jede Menge Zünftigkeit und Partystimmung. Trachten gehören in Straubing traditionell zum Fest.
 
Ende August geht der Spaß in Franken weiter. Am Nürnberger Herbstvolksfest können Sie von 26. August bis 11. September Dirndl und Lederhose ausführen. Das Volksfest wird 2016 bereits im 190. Jahr gefeiert! Zeitgleich findet übrigens die Regensburger Herbstdult statt, die ebenfalls einen Besuch wert ist.
 

Auf geht’s im Herbst

 
Auch der Herbst hat in Sachen Volksfeste einiges zu bieten. Zwischen 9. Und 18. September lohnt sich ein Ausflug zur Dippemess nach Frankfurt am Main. Die Herbst-Dippemess ist zwar nur der kleine Bruder des größten Volksfestes der Rhein-Main-Region im Frühjahr, trotzdem werden Geselligkeit und Gemütlichkeit hier groß geschrieben.
 
Actionreicher wird’s in Süddeutschland: Vom 17. September bis 3. Oktober geht es auf dem Münchner Oktoberfest, der Wiesn, wieder rund. Das größte deutsche Volksfest ist immer einen Besuch wert. Vom 23. September bis 9. Oktober wird es in der Stuttgarter Region Zeit, die Trachten aufzubügeln. Der Cannstatter Wasen zählt ebenfalls zu den größten und schönsten Volksfesten des Landes.
 
Ende Oktober hat der Norden ein Fest der Superlative zu bieten: Der Bremer Freimarkt findet vom 14. bis 30. Oktober statt. Rund vier Millionen Menschen besuchen das Volksfest, das schon seit fast 1000 Jahren gefeiert wird.
 

> Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.