Schnäppchenjäger aufgepasst: Sale Must-Haves

Sale Schnaeppchen
 
Die Preise fallen, die Shoppinglaune steigt – wir lieben den Sale! Zum Ende der Saison können Sie beim Einkaufen bares Geld sparen. Doch wer kennt es nicht: Im Schlussverkauf verleiten uns die niedrigen Preise dazu, Dinge zu kaufen, die wir eigentlich gar nicht brauchen oder nächste Saison nicht mehr tragen wollen. Wir verraten Ihnen, welche Sale-Schnäppchen sich wirklich lohnen.
 

1. Zeitlose Klassiker

 
Es gibt diese Kleidungsstücke, die nie aus der Mode kommen. Kleiderschrank-Klassiker wie gerade geschnittene Blusen, 5-Pocket-Bluejeans, taillierte Blazer oder das kleine Schwarze sehen immer schick aus und lassen sich mit vielen (neuen) Trends kombinieren. Als Faustregel gilt hier: Je schlichter Farbe und Schnitt, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um ein modisches Evergreen handelt, das Ihnen noch viele Saisonen Freude bereiten wird. Vorsicht ist geboten bei auffälligen Details, die schon vorletzte Saison im Trend lagen – jeder Modetrend erreicht irgendwann sein Haltbarkeitsdatum…
 

2. Hochwertige Lieblingsstücke

 
Elegante Lederschuhe, eine hochwertige Seidenbluse oder funktionale Kleidung sind zeitlose Stücke, in die es sich immer zu investieren lohnt. Gute Qualität zahlt sich auch im Sale aus. Vor allem warme Winterjacken und -schuhe können Sie jetzt besonders günstig ergattern. Inspizieren Sie vorab Ihre Garderobe: Welche Teile tragen Sie besonders gerne und was fehlt in Ihrem Kleiderschrank? So verhindern Sie, dass Sie im Schnäppchenrausch die fünfte blaue Daunenjacke kaufen und stattdessen in echte Lieblingsstücke investieren.
 

3. Sommertaugliches

 
Auch wenn es derzeit eher frostig ist: Der Frühling und die Lust auf sommerliche Kleidung kommen bestimmt! Besonders ausgefuchste Schnäppchenjägerinnen suchen daher im Schlussverkauf gezielt nach Kleidungsstücken, die sie jetzt reduziert kaufen können und dann in der warmen Jahreszeit tragen. Halten Sie Ausschau nach frühlingshaften Farben, luftigen Stoffen und Teile wie Steppwesten, Strickjacken und Cardigans, die beliebig zu sommerlicher Kleidung kombiniert werden können.
 

4. Trends, die bleiben

 
Im Sale besonders günstig ergattert, in der nächsten Herbst-/Wintersaison total out? Diesen leicht zu vermeidenden Fehler haben wir alle schon einmal gemacht. Clevere Modeliebhaberinnen behalten die Berichte der Modezeitschriften und die Trendreports der Fashionweeks im Auge, bevor sie auf Schnäppchenjagd gehen. Online ist das besonders komfortabel: Bevor Sie ein Kleidungsstück bestellen, können sie ganz bequem eine Suchmaschine über dessen Trendprognose befragen. ADLER-Geheimtipp: Wir schwören für die nächste Saison auf Midiröcke, Oversize-Pullover und Karo-Muster.
 

> Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.