Welche Bluse passt mir? Aktuelle Blusen-Damenmode für jede Figur

Blusen-Damenmode | Adler Mode MagazinSie ist ein echter Klassiker und eignet sich als Kleidungsstück für nahezu jede Veranstaltung: die Damenbluse. Und dank der Bandbreite an Modellen ist auch für jeden Figurtyp und jeden Stil eine zu finden. Sie fragen sich: „Welche Bluse passt zu meiner Figur?“ – da beraten wir gerne. Entdecken Sie passende Hemdblusen, Shirtblusen oder Blusentops aus unseren aktuellen Kollektionen.

Schmückend und luftig: Rüschenbluse, Schlupfbluse und Shirtbluse

 

Für diese Anlässe: Da Shirtblusen mit eleganteren T-Shirts vergleichbar sind, passen sie für Freizeitanlässe oder Bürotage mit gelockertem Dresscode. Sie glänzen meist durch besondere Details wie Schleifen, Spitzeneinsätze, farblich abgesetzte Kragen oder aufgesetzte Taschen. Auch Prints sind beliebt. Egal ob Langarm, 3/4-Ärmel, kurzärmelig oder Blusentops – die verspielten Blusen sind ideal für Familienausflüge oder den Stadtbummel. Sie passen perfekt zu Damenhosen und verleihen einem schlichten Outfit leicht das gewisse Etwas.

Für diese Figuren: Rüschenblusen sind perfekt, um eine kleine Oberweite etwas größer erscheinen zu lassen. Neben Rüschen und Schleifen modellieren Blusenmodelle mit Allover-Druck auch eine weibliche Erscheinung, was zierlichen, geradlinigen und burschikosen Figurtypen gefallen könnte. Auch Damen, die schmale Schultern besitzen, können zu dieser Blusenmode greifen.

 

Klassiker und Businessprofi: Die Hemdbluse

 

Für diese Anlässe: Ob ein Tag im Büro, ein Vorstellungsgespräch oder das Meeting mit Kunden – eine Hemdbluse eignet sich immer für alle Arten von offiziellen Terminen. In Hellblau, Weiß oder Unifarben ist das Modell besonders verlässlich. Karierte Designs oder bunte Farben eignen sich, mit Jeans getragen, auch für den Freizeitlook.

Für diese Figuren: Geradlinige Figurtypen können taillierte Hemdblusen wählen und sie in den Hosenbund stecken. Frauen mit breiteren Hüften können auf Hemdblusen mit eingearbeiteten Längsfalten im Rückenteil setzen. Diese strecken etwas und betonen gleichzeitig die Taille vorteilhaft.

 

 

Wohlfühlpartner: Tunika und Longbluse

 

Für diese Anlässe: Die Tunika ist natürlich als verlässlicher Begleiter für den Urlaub bekannt. Aber auch im Alltag kann sie eingesetzt werden. Mit einem Cardigan und einer 7/8-Hose kombiniert, schafft die Tunikabluse einen legeren Look. Einsätze aus Spitze oder Häkel-Details machen sie auch für den frühlingshaften Stadtbesuch oder Café-Nachmittage passend. Mit Longblusen sind Sie etwas schicker gestylt und können zusammen mit Röhrenjeans sowie Schnürschuhen oder Ballerinas einen entspannten Chic für Restaurantbesuche oder Theaterabende kreieren.

Für diese Figuren: Tuniken und Longblusen haben legere Schnitte und kaschieren leichte Problemzonen modisch weg. Es sind die idealen Damenblusen für große Größen. Modelle aus leichtfallenden Stoffen verstecken die Speckpölsterchen an Bauch und Hüfte optimal. Eine Tunika mit V-Ausschnitt steht Frauen mit großer Oberweite oder Bäuchlein besonders gut, Musterung lenkt zudem ab. Bei großen oder schlanken Frauen unterstreichen Longblusen den Figurtyp vorteilhaft.

 

Kennen Sie eigentlich unseren ADLER Blusenberater? Er gibt Ihnen jederzeit Überblick über alle Blusenmodelle und -Passformen inklusive Tipps zu Kragenformen, Materialien und Armlängen. Diese Woche lohnt es sich übrigens, wenn Sie gleich mehr Blusen auf einmal kaufen: Sie erhalten 20 Euro Rabatt ab 100 Euro Einkaufswert (Webcode A6201) und 30 Euro Rabatt ab 150 Euro Einkaufswert (Webcode A6202).

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Welche Strickmode ist jetzt angesagt? Das sind die 3 Strick-Must-haves der Saison
Was soll ich essen? Diese gesunde Ernährung tut Ihnen jetzt gut
Glamourös in großen Größen? Mit diesen Looks glänzen Sie und Ihre Kurven

 

> Weiterempfehlen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.