Menü
  • Kontakt
  • Mein Konto
Artikelnummer: 03932008
Details
  • Steilmann Bengalinhose Melanie
  • 70% Baumwolle, 25% Polyamid, 5% Elastan
  • Farbe: Taupe
Pflegehinweise
Waschen schonend 30° Nicht bleichen! Nicht im Wäschetrockner trocknen! Niedrige Bügeltemperatur Hinweis für die Reinigung
Produktinformation Artikelnummer: 03932008
Details
  • Steilmann Bengalinhose Melanie
  • 70% Baumwolle, 25% Polyamid, 5% Elastan
  • Farbe: Taupe
Pflegehinweise
Waschen schonend 30° Nicht bleichen! Nicht im Wäschetrockner trocknen! Niedrige Bügeltemperatur Hinweis für die Reinigung
Verfügbarkeit in Filiale prüfen

Unvergleichlich im Tragegefühl - super soft im Griff und schmal in der Silhouette: Die knöchellange Bengalin Hose mit Raffinesse von der Marke „Steilmann“. Dank ihrer bemerkenswerten Power-Elastizität schmiegt sie sich perfekt an und modelliert Ihnen eine wunderbare schlanke Linie. Die Liebe zum Detail zeichnet diese Hose aus: Die formgebenden, vorderen Teilungsnähte, die hochwertigen Leisten-Reißverschluss-Taschen, die zweifach platzierten Gürtelschlaufen an der Vorderhose, die rückwärtige Formpasse und ein Metall Logo der Marke „Steilmann“. Egal zu welchem Anlass: Sie bietet sich durch ihre schmale Linie für das Spiel mit der Proportion an. Zu lässig weiten Partnern zeigt sie einen schönen Formenkontrast. Zu schmalen Kombimodellen zeichnet sie eine schlanke Gesamtlinie.

Beschreibung

Unvergleichlich im Tragegefühl - super soft im Griff und schmal in der Silhouette: Die knöchellange Bengalin Hose mit Raffinesse von der Marke „Steilmann“. Dank ihrer bemerkenswerten Power-Elastizität schmiegt sie sich perfekt an und modelliert Ihnen eine wunderbare schlanke Linie. Die Liebe zum Detail zeichnet diese Hose aus: Die formgebenden, vorderen Teilungsnähte, die hochwertigen Leisten-Reißverschluss-Taschen, die zweifach platzierten Gürtelschlaufen an der Vorderhose, die rückwärtige Formpasse und ein Metall Logo der Marke „Steilmann“. Egal zu welchem Anlass: Sie bietet sich durch ihre schmale Linie für das Spiel mit der Proportion an. Zu lässig weiten Partnern zeigt sie einen schönen Formenkontrast. Zu schmalen Kombimodellen zeichnet sie eine schlanke Gesamtlinie.